Die National Crime Agency startet eine Kampagne, um auf Money Mules aufmerksam zu machen

Junge Menschen werden immer häufiger Opfer von Betrug, wobei etwa 6 von 10 Money Mules unter 30 Jahre alt sind.

Um diesem Problem entgegenzuwirken, hat die National Crime Agency (NCA) eine neue Kampagne gestartet, um das Bewusstsein zu schärfen und die Öffentlichkeit über die Verbreitung und Auswirkungen von Geldkurieren aufzuklären.

Als Zahlungsdienstleister, der das Wohl seiner Kunden im Auge hat, unterstützen wir diese Kampagne nachdrücklich und möchten dazu beitragen, das Bewusstsein für die Verbreitung von Geldwäsche und Geldkurieren zu schärfen. Wir möchten alle dringend bitten, sich das Video anzusehen, um zu verstehen, wie Kriminelle junge Menschen in sozialen Medien gezielt ansprechen und sie mit dem Versprechen von kostenlosem Geld anlocken.

Das ist Geldwäsche. Das ist ein Verbrechen. #DontBeUsed

Teile diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel